Um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

jobs.schwarz

Manche überlegen noch. Du handelst.
Login Jobsuche
Eine Mitarbeiterin und ein Mitarbeiter diskutieren über eine Palette.

Manche sprechen von Verantwortung. Du übernimmst sie.

Zu den Jobangeboten

Nachhaltig handeln und verantwortungsvoll kommunizieren

Wer Gutes tut, darf auch darüber sprechen. Kommunikation bedarf jedoch einer klaren Strategie, die sich stets an der Gesamtstrategie des Unternehmens orientiert. Mit unseren Konzepten sorgen wir dafür, dass die Kommunikation gegenüber unseren externen und internen Stakeholdern reibungslos funktioniert. Darüber hinaus kümmern wir uns um Themenfelder wie Branding und Markenmanagement und schaffen die Voraussetzungen, um unserer unternehmerischen Verantwortung gerecht zu werden. In unseren Unternehmensgrundsätzen ist verantwortungsvolles Handeln fest verankert:

„Wir übernehmen in unserem täglichen Handeln ökonomische, soziale und ökologische Verantwortung.“

Aus diesem Grund arbeiten wir in mehreren Bereichen sowohl strategisch als auch operativ an nachhaltigen Themen. Darunter fallen Bereiche, wie beispielsweise Abfall- und Recyclingmanagement sowie Energie- und Umweltinnovationen. Zudem erarbeiten wir in der Unternehmensgruppe Richtlinienvorschläge und sind Innovationstreiber für neue Technologien, Systeme sowie Prozesse. Wir definieren ambitionierte Nachhaltigkeitsziele und arbeiten mit Nachdruck an deren Umsetzung. Mit unserem Know-how helfen wir auch externen Unternehmen, ihre Wertstofftrennung zu optimieren, Logistikwege einzusparen und aus Abfällen neue Produkte herzustellen. Wir sind überzeugt, dass Abfälle nichts anderes als Wertstoffe am falschen Ort sind.

Glas-Weltkugel auf Moos
Mobiles Arbeiten im Restaurant

Abfall- und Recyclingmanagement

Wir verwandeln Abfall in Wertstoffe – vom Sammeln über die Logistik bis hin zum Recycling. Als Experten für die Analyse von Wertstoffströmen liefern wir Antworten auf die Frage, welche Wertstoffe in welchen Mengen und an welchen Orten anfallen. Aus den Analyseergebnissen leiten wir Maßnahmen zur optimalen Trennung, Sammlung und Wiederverwertung der Wertstoffe ab.

Energie- und Umweltinnovationen

Wir gestalten die Energiewende mit. Dazu braucht es neue Ideen und Geschäftsmodelle - genau das ist unsere Aufgabe. Als Think Tank der Schwarz Gruppe entwickeln wir Strategien, wie insbesondere das Filialnetz von Kaufland und Lidl möglichst nachhaltig gestaltet werden kann. Die Lösungsansätze teilen wir mit Politik, Verwaltung und anderen Unternehmen.

Paletten-Pool

Um Effizienz und Transparenz in der Logistikkette zu verbessern, haben wir einen eigenen Ladungsträger entwickelt: die Heilbronner Halbpalette (HHP). Sie besteht aus einem sehr haltbaren Kunststoff, ist daher besonders leicht und hält mehr als 100 Umläufe unbeschadet aus. Dank der integrierten RFID-Technologie lässt sich der Standort der Paletten jederzeit nachvollziehen. Die HHP wird durch uns in einem geschlossenen Paletten-Pool angeboten und betrieben.

Corporate Social Responsibility

Wir schaffen die Voraussetzungen dafür, dass die Schwarz Gruppe systematisch der umfassenden unternehmerischen Verantwortung für Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft, Geschäftspartner und Sortiment gerecht werden kann. Der Stellenwert von Corporate Social Responsibility (CSR) wird durch den Unternehmensgrundsatz: „Wir übernehmen in unserem täglichen Handeln ökonomische, soziale und ökologische Verantwortung.“, verdeutlicht.

Kommunikation

Wir verantworten die Themen Kommunikation, Public Affairs und Markenführung. Unsere Arbeit baut auf der Unternehmensstrategie auf und trägt zur Sicherung des Geschäftserfolgs bei. Wir entwickeln Konzepte für die Kommunikation mit internen und externen Stakeholdern. Zudem sind wir das Kompetenzzentrum für Branding & Markenmanagement und kümmern uns um die politische Interessenvertretung.

Unsere nachhaltigen Zahlen

Verantwortungsvolles Handeln fordert mehr, als sich nur an Normen zu halten. Wir definieren eigene Ziele und arbeiten fleißig daran, diese auch zu erreichen.

Icon Stromstecker

> 30 Mio. kWh Strom

haben wir intern erzeugt.

> 2 Mio. unserer Paletten

sind im Umlauf.

Icon Nachhaltigkeit

> 2 Mio. t Wertstoffe

sammeln wir in der Schwarz Gruppe.

> 400 Ladepunkte

deutschlandweit - für E-Autos.

Was zum Thema Nachhaltigkeit passiert

PreZero

Entsorgungsdienstleistungen deutschlandweit

Auch externen Kunden bieten wir mithilfe unserer Netzwerkpartner alle gängigen Entsorgungsdienstleistungen an. Wir kümmern uns um die Wertstoffe unserer Kunden, während sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Erfahre mehr über unser Dienstleistungsangebot:
Unsere internationale Plastikstrategie

REset Plastic

Wir haben eine Vision: weniger Plastik - geschlossene Kreisläufe. Dafür arbeiten wir im Rahmen der Plastikstrategie mit allen Fachbereichen aus allen Sparten übergreifend zusammen, um geeignete Maßnahmen zu entwickeln, damit wir in Zukunft weniger Plastik einsetzen, Wertstoffkreisläufe schließen und damit Ressourcen schonen.
Strategische Partnerschaft mit der TSG Hoffenheim

PreZero Arena

Die Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim heißt ab sofort PreZero Arena. Unser Umwelt- und Entsorgungsdienstleister PreZero und die TSG Hoffenheim gehen eine strategische Partnerschaft ein und möchten aus dem Stadion ein Symbol für Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz schaffen.

Dominik, Professional, Abfall- & Recyclingmanagement

„Ich möchte dazu beitragen, unsere Unternehmensgruppe nachhaltiger zu machen.“

“Wir setzen uns täglich neue Ziele und wachsen immer weiter. Seit wir unsere Expertise im Wertstoffmanagement auch externen Kunden anbieten, erreichen wir immer größere Dimensionen.“

Mitarbeiter Nachhaltigkeit

Werde Teil unseres Nachhaltigkeits- oder Kommunikations-Teams

Du möchtest dich in deiner täglichen Arbeit mit nachhaltigen Themen auseinandersetzen oder repräsentativ für unser Unternehmen kommunizieren? Dann schau dir unsere offenen Stellen im Bereich Nachhaltigkeit und Kommunikation an!

Zu den Jobangeboten